SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Herzlich Willkommen in unserer Kirchengemeinde

Mit diesen Seiten stellen wir uns vor und laden gleichzeitig ein, die Kirchengemeinde St. Lorenz zu Travemünde mit ihrer schönen St.-Lorenz-Kirche kennenzulernen.

Die St.-Lorenz-Kirche in Travemünde ist eine spätgotische Backsteinkirche, die 1556 anstelle eines seit 1235 nachweisbaren Gotteshauses errichtet wurde. Sie ist ein Haus Gottes und ein Haus für die Menschen. Seit über 800 Jahren kommen Menschen in unsere Kirche, um Gottesdienst zu feiern, Musik zu hören, Ruhe zu finden und zu beten. Unsere Kirche ist keine Fischerkirche aber sie ist eng mit den Menschen, die seit Jahrhunderten zwischen der Travemünde und der Ostseeküste leben, verbunden.

In dem langen Kirchenschiff mit der bemalten Balkendecke und dem barocken Altar begegnen Menschen Gott, finden zu sich selbst oder treffen andere Menschen. Hier werden Kinder getauft, Paare stellen ihre Liebe unter Gottes Segen und Menschen nehmen Abschied und betrauern ihre Toten. 

St. Lorenz Travemünde ist eine von Touristen gern besuchte Kirche mit einem vielfältigen Konzertprogramm.

Unsere Gottesdienste finden sonn- und feiertags um 10.00 Uhr in der St.-Lorenz-Kirche und in der Versöhnungskirche statt.

Offene Kirche zur Besichtigung
täglich (außer Montag) von 9.00 Uhr - 12.00 Uhr
Dienstag bis Freitag von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr